DIE NEUEN BUSHCRAFT T-SHIRTS ► ►
Outdoor Ausrüstung Shop ► ►
↓ Klicke hier für mehr Infos ↓
Video Inhalt:
Brennt der Spiritus bei Kälte (Trangia)? Welche Schneeschuhe sind gut? Meine Winter-Kleidung. Winterliche Naturaufnahmen vom Wald, u.v.m.
——————
Outdoor Grundausrüstung:
Rucksack: *
Taschenmesser: *
Kocher: *
Sitzmatte: *
——————
Schon dieses Video gesehen?
Doku – Wandern im Schwarzwald:
——————
Outdoor Youtube Kanäle:
WANDERFALKE:
WILDPFLANZEN TV:
BUSCHRAFT & SURVIVAL:
OUTDOOR AUSRÜSTUNG TV:

——————
Social Network
FACEBOOK:

INSTAGRAM:

———————
Viel Freude in der Natur und schön das Du Dir mein Video angschaut hast 🙂
VG Benjamin
————-
IMPRESSUM:

* Amazon Affiliate Partnerlink

21 Kommentare

  1. Hallo Benjamin
    Ich bin immer viel am trampen und habe auch immer irgendein kocher dabei wie z.B. den trangia mini dabei.
    Gerade wenn ich länger unterwegs bin, finde ich es schwer mein kochgeschier sauber zu halten.
    Wie machst du das?
    Nach so einer leckeren Erbsensuppe, mit Wasser aufkochen (an Wasser und Spiritusmuss ich immer sparen),einfach mit einem Tuch auswischen(Topf bleibt meist sehr fettig) , hast du auch mal Reinigungsmittel dabei …?

    Liebe grüße! Und mach weiter so!

  2. Hi Benjamin!
    Zum Thema Schneeschuhe.. Ich benutze seit ein paar Jahren die Schneeschuhe Flex Alp 24 von Tubbs. Absolute Empfehlung! Sowohl im alpinen Bereich als auch im Wald. Sind leicht, sehr robust, nicht zu groß. man bleibt nicht an dem anderen Schuh oder Wurzeln hängen. Trotzdem locker für 100kg nutzbar. Wiege selbst 90kg und gehe insgesamt meist mit ca. 10kg Gepäck. Die Bärenkrallen sind groß und sehr griffig. Das Bindungssystem auch mit Handschuhen gut bedienbar. Und sie haben eine Steighilfe für den Berg. Das ganze z.B.. bei Kajakladen.com für 159€, statt 219 UVP. Mit Stöcken bekommst du sie für 10€ mehr. Ich hatte schon zwei andere Modelle ausgeliehen bevor ich die gekauft habe und ich würde keine anderen wollen!!! Mach weiter so mit deinen super Videos! Sie sind immer wieder eine Inspiration für mich rauszugehen!
    Liebe Grüße! Mario

  3. Hallo Benjamin, entdecke immer wieder ein Video von dir, dass du gedreht hast, wahrend ich in der Reha war. Dort hatte ich nur Tröpfelinternet. Ganz herlichen Dank fürs Teien. Die wunderschönen Schnee-Landachaftsbilder schaue ich immer noch mal an.
    Ja, Beeren, Trocknfrüchte und Nüsse, davon hat sich schon mein Vater ernährt wenn er kletternd oder skiefahrend in den Alpen war. Er erzählte immer ähnlich begeistert von der Natur wie du. Weiter so! Gruß Gunde

  4. Hallo Benjamin..ich glaub ich hab das VIdeo und alle anderen schon x mal gesehendoch ich glaube mich eben zu entsinnne warum Schwefel in so manchen Saaten und/Nüssen ist. Ich glaube das machen die wegen evtl Kleintieren / Parasieten. Sicher bin ich mir da nicht. Aber das sprang mir ebenso im Kopf herum.

  5. Hallo Benjamin! Wieder ein wunderschönes Video von Dir…:)
    Ich esse auch unterwegs Nüsse und Trockenfrüchte. Und beim Einkauf achte ich auf die gleichen Dinge wie du und es freut mich, dass du das für alle so weitergibst… Es ist eine gute Energienahrung…soo gesund und natürlich und dann noch leichtes Gepäck und ergiebige Wirkung.
    Heute war der erste Schnee auf den Sebnitzer Bergen….unter meinen Schuhen knirschend 🙂 aber nur 2cm 😉 Traumhaft ist der Schnee in deinem Video!! 🙂

  6. Jetzt bin ich auf dein Video gestossen, da ich selbst ein Video zum Esbit Kocher gemacht habe, wie man einen Spirituskocher im Winter am besten entzündet:D Vielleicht treffe ich dich mal nächstens im Schwarzwald, wenn ich mit meinen Tourenski unterwegs bin. Tolles und schönes Video! LG Tom

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here