Eine Welt ohne Farben scheint unvorstellbar. Jeder kennt die schwarzweißen Bilder aus dem 20 Jahrhundert, die uns eine trostlose und finstere Welt suggerieren. Farben hauchen den Dingen Leben ein und erzeugen Harmonie und Vielfältigkeit. Das ist bei unserem Kleidungsstil nicht anders. Unsere Gefühlswelt färbt auf unsere Kleidung ab und unser inneres Bild wird nach außen getragen. Wir verraten, welche psychologischen Botschaften Farben ausstrahlen und welche Farbkombinationen zusammenpassen.

Abonniert unseren Kanal ►

Wenn Du lust auf noch krassere psychologische Fakten hast, folg uns unbedingt auf Instagram. Hier findest du täglich die nützlichsten und spannendsten fakten:

hier Instagram Abonnieren ►

► Gebt euch unbedingt auch den Kanal von Simplicissimus:

Checkt unbedingt unsere Sozialen Medien für mehr spannende Fakten:
►Instagram:
►Facebook:
►Businessanfragen: schrittanleitungen@gmail.com

►Mit einem Daumen nach oben unterstützt ihr uns sehr 🙂

Instagram: @psychologischefakten

Für mehr Fakten und um nichts zu verpassen, abonniert unseren Channel und unsere Sozialen Netzwerke. LG euer Psychowelt Team
🙂

Danke fürs anschauen ❤

– PsychoWelt ♛

39 Kommentare

  1. Wenn man gerne schwarze T-Shirts anzieht hinterlässt man den Eindruck, dass man irgendwie trauert etc. ?
    Weil ich denke mir nur, dass bei so einem ,,ersten Eindruck" in der neuen Generation eher Style als Farbe gilt.
    Außerdem trägt die Jugend generell eher gerne dunklere Farben oder weis , unabhängig davon wie Sie rüberkommen wollen.
    Oder liege ich da falsch?
    Lg Moritz

  2. ich steh auf pink, was heißt das???? als kind konnte ich rosa und pink nicht ausstehen, aber heute habe ich rosa Schuhe, eine pinke Jacke, etc. was sagt das über mich aus? <3

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here