Des Kaisers neue Kleider – Der Kaiser liebt Kleider! Das machen sich zwei Betrüger zunutze und bieten ihm einen ganz besonderen Stoff an … schau genau hin!
► Kanal-Abo: ► Playlist:

Entdecke das Märchen “Des Kaisers neue Kleider”, ein wundervolles Märchen der Gebrüder Grimm – kindgerecht erzählt und herrlich visualisiert.

In jeder Geschichte versteckt sich unser kleiner Wichtel. Kannst Du ihn entdecken?

***

Des Kaisers neue Kleider

Es war einmal ein Kaiser, dem nichts so wichtig war wie seine Kleidung. Er gab all sein Geld für Kleider aus. Für jede Gelegenheit hatte er ein anderes Gewand. Und wenn jemand nach dem Kaiser fragte, hieß es immer nur: „Der Kaiser ist in der Garderobe!“

Eines Tages kamen zwei Betrüger in die Stadt. Sie behaupteten, dass sie die schönsten Kleider weben könnten. Diese seien aus ganz besonderem Material und hätten eine wunderbare Eigenschaft: Menschen, die für ihr Amt nicht taugten oder dumm seien, könnten den Stoff nicht sehen.

Der Kaiser dachte: „Das wären prächtige Kleider. Wenn ich so etwas hätte, wüsste ich sofort, wer in meinem Reich zu nichts taugt.“

Also gab er den beiden Betrügern viel Geld, damit sie mit der Arbeit begännen. Die beiden stellten zwei Webstühle auf und verlangten die feinste Seide und das prächtigste Gold als Materialien. Dieses steckten sie aber in ihre eigenen Taschen. Dann taten sie so, als würden sie bis spät in die Nacht arbeiten. Dabei waren die Webstühle in Wirklichkeit leer …

► Kanal-Abo:
► Playlist:

***

Art Direction: Sarah Laban
Design & Storyboard: Sarah Laban
Animation: AnimaFox
Redaktion & Lektorat: Justus Bergen
Sprecher: Christian Jungwirth
Sounddesign: Joachim Henning

Copyright: Family Screen GmbH

***

Besuche uns auch hier:

Web: www.deinemärchenwelt.de
Facebook: facebook.com/deinemaerchenwelt

7 Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here